Flüssigkeitsring-Kompressoren

Die BELL Flüssigkeitsring-Kompressoren werden primär in diesen Industrien eingesetzt:

  • Chemische Industrie
  • Stahl-Industrie 
  • Verfahrensindustrie

Ein konstruktiver Vorteil liegt darin, dass mit Flüssigkeiten vermischte, respektive verunreinigte Gase gefördert werden können, ohne die Funktion sowie die Effizienz des Kompressors negativ zu beeinflussen.

BELL Kompressoren sind unterhaltsfreundlich konstruiert.

Sie weisen nur wenige Bau- und Verschleissteile auf und bieten einen hohen Kundennutzen:

  • Niedriger spezifischer Energieverbrauch dank hohem Wirkungsgrad
  • Geringer Verschleiss dank niedriger Drehzahl
  • Geringe Lagerbelastung durch doppeltexzentrische Gehäusekonstruktion mit zwei Verdichtungsräumen
  • Stabiler Rotor mit seitlich durchgehenden Flanschen
  • Geringer Platzbedarf, da der E-Motor üblicherweise auf der Maschine aufgebaut wird

Auf Anfrage sind BELL Kompressoren teilweise oder komplett als Edelstahlausführung erhältlich.